Youtube
Druckversion
Ed Parker´s Original
   American Kenpo Karate

Archiv 2009

Thomas Kozitzky – höchstgraduierter Kenpoka in Deutschland


Thomas Kozitzky hat 1982 in Willich mit dem Kenpo-Training begonnen und ist mittlerweile 26 Jahre seinem Sport treu geblieben. Als direkter Schüler von Christian Springer erhielt er seinen 1st Blackbelt am 28.September 1989.

Anläßlich Rainer Schultes Besuch in Willich im Dezember 2008 hatte dieser ausreichend Gelegenheit, Thomas bei seiner Trainingsarbeit zu beobachten. Seine Eindrücke verstärken konnte er bei einem anschließenden zweitägigen Seminar in Saarbrücken, wo sich auch der dort anwesende Christian Springer von der Leistungsfähigkeit seines alten Schülers Thomas Kozitzky überzeugen konnte.

Sowohl Rainer Schulte als auch Christian Springer kamen übereinstimmend zu dem Schluss, dass Tommy den 5ten Black mehr als verdient hat.

Nach Rainers Rückkehr in die USA hat er seinen Vorschlag für Tommy´s Ernennung zum 5th Black mit dem Board of Directors der CKF besprochen und von dort die volle Zustimmung für Tommy´s Graduierung bekommen. Tommy ist ab sofort bei der CKF als 5th Blackbelt registriert.

Die formelle Zeremonie wird bei nächster Gelegenheit erfolgen; entweder beim CKF Summer Camp in Lake Mary am 13. Juni, bei Christian´s geplantem Summer Camp in Spanien oder sogar bereits im März/April anlässlich eines erneuten Besuches von Rainer Schulte in Willich, sollte er es denn zeitlich schaffen.

Damit ist Tommy neben Christian Springer (er hat seinen Wohnsitz nach Spanien verlegt) der höchstgraduierte Kenpoka in Deutschland. Hinzu kommt, dass Thomas Kozitzky auf Wunsch von Christian Springer offiziell sein direkter Nachfolger in Deutschland ist. Damit ist mit der direkten Linie Rainer Schulte - Christian Springer -Thomas Kozitzky gewährleistet, dass Kenpo in Deutschland im Sinne von Ed Parker weiter unterrichtet und verbreitet wird.

Wir gratulieren Thomas Kozitzky zum Erhalt des 5th Black !


« zurück zur Übersicht


Login
Startseite | Impressum | Datenschutz



Aktuelles

Seminar mit Scott Higgins

Liebe Kenpo-Freunde,

am 6. Juni 2015 findet ein Seminar mit Scott Higgins hier bei uns in Willich statt. Er ist Schüler und langjähriger Weggefährte von SGM Ed Parker und unterrichtet American Kenpo in seinem Sinne.

mehr lesen »

Rainer Schulte - Martial Arts Hall of Fame

Der Gründer von Ed Parker´s American Kenpo in Deutschland, Rainer Schulte, ist in die “Martial Arts Hall of Fame“ aufgenommen worden, eine der höchsten Auszeichnungen für Budosportler in den USA. Als einziger wurde Rainer Schulte in diesem Jahr mit der Platin-Mitgliedschaft geehrt.

mehr lesen »

Bericht und Bilder zum BWI

Das „Bob White Invitational“ (BWI) ist ein Kinder- und Jungendturnier für einen caritativen Zweck.

mehr lesen »


Für Vereine und Schulen
News für Kenpo.de vorschlagen
Vorankündigungen

Kenpomedia